Road Show 2022 in Stuttgart

Neuigkeiten, Tipps & Tricks rund um Project-Center und natürlich der Austausch mit Kollegen und unserem Team: Unser Road-Show-Auftakt in Stuttgart war für unsere Teilnehmer ein gelungenes Event. Mit zahlreichen Kunden und Interessierten haben wir einen ereignisreichen Tag mit gemütlichem Ausklang in der Location „Berthas Place“ in Leinfelden- Echterdingen erlebt.


Vorträge und Neuigkeiten: "AH-Effekte" bei unseren Teilnehmern

„Ich wusste gar nicht, was Project-Center noch alles kann!“ Auch wenn unsere langjährigen Kunden zum Teil schon seit Jahren mit unserer Software arbeiten, gibt es hier immer wieder Überraschungen. „Wir nutzen das Programm schon eine ganze Weile“, erzählt eine Teilnehmerin. „Trotzdem haben wir heute noch mal viele neue Funktionen gesehen, die wir so noch gar nicht auf dem Schirm hatten“. Das kann auch Dominique Wiedemann, Leiter Vertrieb, bestätigen: „Es gibt eine Vielzahl von Funktionen, die unsere Kunden noch gar nicht im Alltag nutzen, die aber eine große Arbeitserleichterung sind, daher kam es heute zu so manchem AH-Effekt“.


Interessante Vorträge rund um Project-Center / Bild: Acadoro GmbH

Praktische Tipps & Tricks: Project-Center effektiv nutzen

Wie man die einzelnen Funktionen von Project-Center optimal und effektiv nutzt, haben unsere Teilnehmer insbesondere im Vortrag von Stefan Bertsch gelernt, der als Leiter des Supports auf informative und unterhaltsame Weise praktische Tipps und Tricks verriet. „Es war super, dass hier im Detail und in der Praxis gezeigt wurde, wie man zum Beispiel mit den benutzerdefinierten Feldern optimal arbeitet“, berichtet ein Teilnehmer nach dem Vortrag. Hier konnten unsere Gäste zahlreiche praktische Anwender-Tipps mitnehmen.


Support & Entwicklung: Zeit für Fragen und Wünsche

Besonders haben unsere Teilnehmer die Möglichkeit genutzt, aktuelle Fragen aus dem Arbeitsalltag vor Ort mit unserem Team zu klären. „Viele Dinge lassen sich einfach persönlich besser besprechen“, sagt Stefan Bertsch, „daher ist so eine Veranstaltung wie diese besonders wichtig für unsere Kunden und die, die es vielleicht in Zukunft werden möchten.“ So standen unsere Mitarbeiter aus Entwicklung, Support und Vertrieb für Fragen und auch Wünsche den ganzen Tag zur Verfügung.


Support und Entwicklung waren Ansprechpartner für alle Fragen unserer Teilnehmer / Bild: Acadoro GmbH

Mindestens genauso wichtig wie Vorträge und Praxistipps, war für unsere Teilnehmer der Austausch mit Kollegen und anderen Anwendern beim gemütlichen Ausklang mit Getränken und Buffet.



Wir bedanken uns über das zahlreiche positive Feedback, dass wir für unsere Veranstaltung geerntet haben und freuen uns auf weitere Road-Show-Termine in 2023. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, um sich für die nächste Road-Show in Frankfurt a. Main, Köln und München unverbindlich vormerken zu lassen.