Aus der Praxis: Interview mit der Firma Biersack GmbH

Das sind die wichtigsten Funktionen für die Schädlingsbekämpfung


Der Blick "Hinter die Kulissen" ist für uns immer besonders spannend. Daher möchten wir heute mit einem weiteren Interview aus der Praxis von den Erfahrungen unserer Kunden berichten. Welche Probleme löst die digitale Auftragsabwicklung? Was sind die wichtigsten Funktionen für die Schädlingsbekämpfung? Wir danken der Firma Biersack aus Nittenau für dieses Interview.


Schädlingsbekämpfung Firma Biersack Inh. Harald Biersack /Foto: Biersack

Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen doch ganz kurz vor:

Unsere Firma ist in der Schädlingsbekämpfung tätig. Wir sind insgesamt 6 Mitarbeiter an unserem Standort in Nittenau in Bayern.



Sie haben sich für einen Softwarewechsel zu Project-Center entschieden. Wo lagen die Probleme mit der alten Software?

Unser Problem lag vor allem in der fehlenden Kommunikation und Schwierigkeiten mit dem alten Anbieter. So konnte uns das alte Programm in unserer täglichen Arbeit nicht optimal unterstützen.





Und nach der Einführung von Project-Center: Haben sich Ihre Probleme gelöst? Was genau funktioniert jetzt besser?

Ja, Project-Center ist eine echte Arbeitserleichterung. Insbesondere die Planung unserer Termine, die Rechnungsstellung und die Buchhaltung sind für uns besonders wichtig und ermöglichen uns nun einen reibungslosen Ablauf.



Was sagen Ihre Mitarbeiter? Wie kam das neue Programm beim Team an?

Unsere Mitarbeiter sind tatsächlich sehr zufrieden. Nach kurzer Einarbeitung sind sie sehr schnell mit dem Programm zurechtgekommen und wenden es jetzt problemlos an.


Was würden Sie sagen, welche 5 Project-Center-Funktionen sind für Ihr Unternehmen und die Schädlingsbekämpfung am wichtigsten?

  • Die Terminplanung ist für unsere Techniker besonders wichtig, jetzt ist alles viel übersichtlicher.

  • Auch in der Projekterstellung ist alles deutlich übersichtlicher geworden und es ist möglich, die Rechnungsstellung gleich mit der Projektnummer zu übernehmen.

  • In der Buchhaltung ist für uns vor allem wichtig, dass wir durch die Eingabe des Datums, Zahlungen schnell auffinden können.

  • Auch die Mahnungen werden automatisch erstellt, das ist eine deutliche Arbeitserleichterung.

  • Bei der Adressverwaltung ist es für uns von Vorteil, dass wir einzelne Ansprechpartner anlegen können. Diese Funktion ist für unseren Betrieb sehr hilfreich.


Ein kurzes Fazit: Können Sie Project-Center als Software anderen Unternehmen empfehlen und warum?

Nach leichten Anfangsschwierigkeiten haben wir uns relativ schnell eingearbeitet. Das Support-Team ist zügig zu erreichen. Wir können die Software auf jeden Fall weiterempfehlen.


Haben Sie Interesse Project-Center näher kennenzulernen? Dann nehmen Sie gerne mit uns persönlich Kontakt auf oder vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Online-Präsentation.